A-Z

Leistung Gewerbeabfall

Gewerbeabfälle

Für alle Gewerbetreibenden im Stadtgebiet - ob Handwerk, Einzelhandel, Verwaltungen oder Industrie - bietet der EUV Stadtbetrieb Entsorgungsmöglichkeiten nach Maß.

Wie entsorgt man Gewerbeabfälle?

Grundsätzlich können alle Abfälle zwei Gruppen zugeordnet werden:

  • Abfälle zur Beseitigung
  • Abfälle zur Verwertung

Gemeinsam mit Ihnen begutachtet der EUV Ihre Abfälle und entscheidet vor Ort, welche Abfälle beseitigt und welche verwertet werden. Der Verwertungs- bzw. Beseitigungsweg wird so im Sinne der Rechtsverordnung und der Satzung gewährleistet.

Was ist Abfall zur Verwertung?

Holz, Altpapiere, Biomüll, Elektroschrotte, Folien, Kunststoffe und Verpackungen sind Abfälle zur Verwertung. Abhängig von den Gegebenheiten vor Ort, wie z.B. Abfallaufkommen, bieten der EUV Ihnen die Abfuhr in Abfallbehältern, Containern oder Müllpresscontainern an. Auch die Abfuhrhäufigkeit wird auf die von Ihnen gewünschten Leerungsrhythmen abgestimmt.

Was ist Abfall zur Beseitigung?

Rest- und Problemmüll sind typische Abfälle zur Beseitigung. Restmüll kann in unterschiedlich großen Behältern gesammelt werden und wird in der Regel in 14 täglichem Rhythmus geleert.  Bei Mehraufkommen passen wir die Leerungsrhythmen Ihren Wünschen an. Auch für die Entsorgung Ihrer Problemabfälle finden wir einen passenden Entsorgungsweg.

Was müssen Sie bei der Entsorgung und Verwertung Ihrer Abfälle beachten?

Grundlage ist die Gewerbeabfallverordnung (Verordnung über Entsorgung von gewerblichen Siedlungsabfällen und bestimmten Bau- und Abbruchabfällen). Nach dieser können alle Gewerbetreibenden den Entsorgungsweg für ihre verwertbaren Abfälle frei wählen. Der in Ihrem Unternehmen entstehende Restmüll muss nach der Gewerbeabfallverordnung dem öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger überlassen werden.

Der EUV steht Ihnen hier gerne tatkräftig zur Seite und sucht nach kostengünstigen und umweltschonenden Lösungen für Ihr Unternehmen. Weitere rechtliche Vorschriften finden Sie auch in der Satzung des EUV über die Kreislaufwirtschaft und Abfallentsorgung in der Stadt Castrop-Rauxel.

Servicenummer: 02305 / 96 86 - 277