Ausnahmegenehmigung an Sonn- und Feiertagen in A-Z | Stadt Castrop-Rauxel

A-Z

Leistung Ausnahmegenehmigung an Sonn- und Feiertagen

Lastkraftwagen mit einem zulässigen Gesamtgewicht von über 7,5 Tonnen sowie Anhänger hinter Lastkraftwagen dürfen an Sonn- und Feiertagen in der Zeit von 0 bis 22 Uhr nicht fahren (§ 30 Straßenverkehrsordnung). Hier können Sie einen Antrag auf Erteilung einer
Ausnahmegenehmigung von den Bestimmungen des § 30 Abs. 3 StVO (Sonntagsfahrverbot) stellen.

Ansprechpartner

Frau Mai, Tel. 02305 / 106-2331
Frau Golfmann, Tel. 02305 / 106-2379
Herr Waldert, Tel. 02305 / 106-2346

Kosten

Einzelausnahmegenehmigung: 50,00 EUR

Dauerausnahmegenehmigung: 170,00 EUR

Kontakt