Einbürgerung / Staatsangehörigkeitsfeststellungsverfahren in Ansprechpartner/Bereiche | Stadt Castrop-Rauxel

Bereiche und Ansprechpartner

Bitte vereinbaren Sie einen Termin

Vor Ihrem Besuch im Rathaus müssen Sie einen Termin für Ihr Anliegen vereinbaren. Der Zugang ist nur nach vorheriger Absprache mit dem zuständigen Bereich möglich. Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Rathauszugang nur mit Termin

Abteilung Einbürgerung / Staatsangehörigkeitsfeststellungsverfahren

Da eine große Anzahl der seit dem Jahr 2015 zugezogenen Geflüchteten inzwischen die zeitliche Voraussetzung zum Erwerb der deutschen Staatsangehörigkeit erfüllt, hat es zuletzt einen hohen Anstieg der Einbürgerungsanträge gegeben. Diese sprunghaft angestiegene Zahl der Anträge führt zu einem derart hohen Arbeitsaufkommen, dass derzeit alle für das Jahr 2023 zur Verfügung stehenden Termine bereits vergeben sind.

Eine Vergabe von Terminen zur Beratung und zur Beantragung der deutschen Staatsangehörigkeit über das Jahr 2023 hinaus kann zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht vorgenommen werden. Die Stadtverwaltung bittet die Bewerberinnen und Bewerber um Geduld und Verständnis.

Die Ausländerbehörde, Abteilung Einbürgerungen, ist bemüht, allen, die bereits Anträge eingereicht haben, so bald wie möglich eine Rückmeldung zu geben. Von Erinnerungen und Rückfragen bitten die Mitarbeitenden abzusehen, um den Verfahrensablauf nicht zusätzlich zu erschweren.

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung

Adresse
Rathausfassade
Rathaus Castrop-Rauxel
Raum 102, Block A, 1. Etage
Europaplatz 1
44575 Castrop-Rauxel
Kartenansicht
Telefon
02305 / 106-2391, -2359
Fax
02305 / 106-2388