Weiterbildung

Weiterbildungsveranstaltungen, Jugendberufshilfemaßnahmen und Beschäftigungsmaßnahmen bieten die Volkshochschule der Stadt Castrop-Rauxel sowie ihr Berufsbildungszentrum (BBZ) im Stadtteil Dingen an.

Einladung zur Elternuniversität

Elternuni PlakatMütter, Väter und Großeltern sowie pädagogische Fachkräfte können sich bei der mittlerweile 8. Castrop-Rauxeler Elternuniversität am Samstag, 29. September, von 9.30 bis 15.00 Uhr in der Sekundarschule Süd, Kleine Lönsstraße 60, wieder umfangreich informieren und untereinander austauschen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Motto "Erziehen, bilden, begleiten..."

Von den ersten Lebensjahren bis zum Übergang in den Beruf stellen Kinder ihre Eltern vor unzählige Herausforderungen, die sich mit der nötigen Gelassenheit und fundiertem Wissen meistern lassen. Hier setzt die Elternuni an.

Zahlreiche Workshops vormittags und nachmittags stehen auch in diesem Jahr wieder zur Auswahl, und die Inhalte sind breit gefächert. Die Themen reichen von der Bewegungsförderung über den Umgang mit Medien bis hin zur interkulturellen Kompetenz. Zudem stellen sich die verschiedenen Träger an Infoständen vor. Und zum Frühstück und in der Mittagspause gibt es einen Snack zum Selbstkostenpreis.

Kinderbetreuung wird auf Anfrage mit angeboten

„Auch Kinder sind herzlich zur Elternuni eingeladen“, betont Melanie Heine. Denn für ihre Betreuung ist auch bei der fünften Auflage der Elternuni wieder gesorgt. Die VHS-Leiterin bittet alle Eltern, bereits bei der Anmeldung anzugeben, ob sie eine Betreuung für ihr Kind wünschen, sowie das Alter des Kindes.

Anmeldung

Nähere Informationen zu den einzelnen Workshops finden Sie auch im Anmeldeflyer zur Elternuni auf dieser Seite in der Rubrik "Downloads". Anmeldungen sind auch direkt bei der VHS in der Castroper Altstadt, Widumer Straße 26, möglich: Tel. 02305 / 54884-10, E-Mail vhs@castrop-rauxel.de