Stadtinspektorenanwärter | Stadt Castrop-Rauxel

Studieren bei der Stadtverwaltung Castrop-Rauxel

Bachelorstudium „Kommunaler Verwaltungsdienst“

(Vorbereitungsdienst für das 1. Einstiegsamt der 2. Laufbahngruppe)

Beginn des Vorbereitungsdienstes

1. September 2021


Dauer des Vorbereitungsdienstes

3 Jahre

 

Anwärterbezüge

1.355,68 € brutto

(ggf. + Familienzuschlag für den/die Ehepartner/in und Kinder)

 

Einstellungsvoraussetzungen

• die Allgemeine Hochschulreife oder uneingeschränkte Fachhochschulreife

• die deutsche Staatsangehörigkeit oder Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union

• Höchstalter 39 Jahre (Schwerbehinderte: 42 Jahre)

 

Das erwartet Sie nach Ihrer Ausbildung

Beamte des gehobenen Dienstes bilden die mittlere bis obere Führungsebene und sind zunächst als Sachbearbeiter/in in den verschiedensten Bereichen der Stadtverwaltung eingesetzt.
In ihrem Arbeitsgebiet, z. B. in den Bereichen Hauptverwaltung, Ordnungswesen, Finanzen, usw. müssen sie die zahlreichen Gesetze sicher beherrschen und lebensnah und verständlich anwenden.
Sie stehen häufig in direktem Kontakt mit den Bürgern und repräsentieren somit die Stadtverwaltung.

Das erwartet Sie in der Ausbildung

Kern der Ausbildung/ des Vorbereitungsdienstes ist ein Studium an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen in Gelsenkirchen.

Darin eingebunden sind mehrere Praxissemester, die in den verschiedenen Abteilungen der Stadtverwaltung absolviert werden.
Das Studium vermittelt fachliche Kenntnisse in Bereichen wie Rechts- und Sozialwissenschaften, Wirtschafts- und Finanzlehre sowie methodisches Wissen und Urteilsvermögen.
Das fachwissenschaftliche Studium schließt mit einer Bachelorarbeit einschliesslich eines Kolloquiums ab.

Weitere Angaben zum Studienverlauf erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule www.hspv.nrw.de.

 

So läuft die Bewerbung ab

1. Oktober bis 15. November 2020

Bewerbungsstart 1. Oktober

Benötigte Unterlagen:
• Bewerbungsanschreiben
• Lebenslauf
• Die letzten beiden (Halbjahres-) Zeugnisse
• Eine E-Mail-Adresse für den Zugang zum Online-Test

 

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung ausschließlich online ein:

Online-Bewerbungsformular

Ende der Bewerbungsfrist: 15. November 2020

Dezember

Online-Test

Sie erhalten per E-Mail eine Einladung mit einem Zugangslink zu einem Online-Auswahltest des geva-Instituts. Diesen Test können Sie zuhause am eigenen PC durchführen.

 

Ab Januar 2021

Vorstellungsgespräche

Die besten Bewerber/innen aus dem Online-Test werden zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch eingeladen.

 

März bis April

Abschluss des Auswahlverfahrens

Nachdem sich die Personalverwaltung auf Grundlage der schulischen Noten, der Ergebnisse des Online-Tests und der Eindrücke aus dem persönlichen Gespräch für Bewerber*innen entschieden hat, erhalten Sie eine Zu- oder Absage für einen Ausbildungsplatz bei der Stadtverwaltung Castrop-Rauxel.



Kontakt
Stadt Castrop-Rauxel
Europaplatz 1
44575 Castrop-Rauxel
In Karte anzeigen
Lisa Tönis
Ausbildungsleiterin
Zimmer 421
02305 / 106-2706
E-Mail schreiben
vCard