Politik Verwaltung | Stadt Castrop-Rauxel

Castrop-Rauxel.de aktuell

Überschrift
VHS-Angebot zur Bürgerbeteiligung: Starke Frauen - Starke Kommunen
Bild
Veranstaltungsplakat
Einleitungstext

Es gibt so viele engagierte Frauen und Mädchen, die etwas bewegen möchten. Genau die werden beim Projekt „Starke Frauen - Starke Kommunen“ gesucht. Anfang 2020 startet das kostenlose Programm in Castrop-Rauxel. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Fortsetzungstext

Das Projekt richtet sich an politisch interessierte Frauen und beinhaltet sowohl Informationen über Verfahren und Gremien der Kommunalpolitik als auch den Austausch mit Politikern, Schulungen zur Redesicherheit sowie Besuche von Ratssitzungen mit anschließendem Austausch und einen Besuch im NRW Landtag.

In insgesamt fünf Modulen erfahren interessierte Frauen und Mädchen mehr über die Möglichkeiten Castrop-Rauxel politisch mitzugestalten.

Weitere Informationen zum Projekt gibt es bei der VHS unter Tel. 02305/5488418, E-Mail vhs@castrop-rauxel.de oder bei der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Castrop-Rauxel, Tel 02305/106-2107, E-Mail gleichstellung@castrop-rauxel.de.