VHS | Stadt Castrop-Rauxel

Aktuelles

VHS: Aktuelles


Bild
vhsselfdb
Mitteilung

Offene Einzel-Sprechstunde zu digitalen Fragen
Wir bieten, wie beim Arzt, individuelle Sprechstunden für alle Fragen, die sich bei der Computernutzung, mit dem Handy, dem Netzwerk oder anderen digitalen Geräten stellen. Wenn der Nachbar nicht helfen kann oder die Kinder weit weg sind, können Sie unsere Sprechstunden nutzen. Sie können nach einer Anmeldung vorbei kommen und Ihre Fragen stellen und auch unter Anleitung üben oder ausprobieren. Falls Sie wollen, bringen Sie das Gerät mit, das Ihnen Probleme bereitet.
Pro Teilnehmer/in sind zunächst jeweils 60 Minuten individuelle Beratung geplant. Der nächste Sprechtag ist wieder am Don., 12.12.19.
Melden Sie sich an und wir sprechen mit Ihnen die Uhrzeit ab. Die Sprechstunde findet in der Bodelschwingher Str. 35 statt. Gebühr: 27,- Euro

 

Apple für Einsteiger - Mit iMac und MacBook
An zwei Samstagen lernt man die wesentlichen Funktionen des iMacs oder MacBooks kennen. Es geht um die Benutzeroberfläche, Arbeitsumgebung und die Datenverwaltung. Die vorinstallierten Programme wie iTunes, Mail, iPhoto oder Safari werden vorgestellt. Weitere Themen werden mit den Teilnehmenden abgesprochen; zB Nutzung und Archivierung von Dokumenten, Bildern, Musikdateien und Videos sowie Kontakte oder der Kalender. In diesem Einsteigerkurs sind keine Vorkenntnisse notwendig. Allerdings: Ein eigenes MacBook bzw. ein iMac muss mitgebracht werden.
Das erste Treffen ist für Samstag, 14.12.19, von 10:00 bis 15:00 Uhr geplant; in der Bodelschwingher Str. 35. Gebühr: 50,- Euro
Anmeldungen sind noch möglich!

Bildungsberatung - ein kostenloses Angebot
Die VHS bietet umfassende Bildungsberatung an. Die Beratung zur beruflichen Entwicklung (BBE) unterstützt jeden, der mit Veränderungen im Berufsleben zu tun hat. Berufliche Weiterbildung wird staatlich gefördert – sowohl vom Land NRW als auch vom Bund. Dies geschieht durch die Programme Bildungsprämie oder Bildungsscheck. Für diese Beratungen es notwendig, telefonisch einen Termin in der VHS zu vereinbaren.
Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, der Bildungsscheck und die BBE werden vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW gefördert. Alle drei Angebote werden zusätzlich durch den Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union (ESF) gefördert.
Beratungstermine können Sie vereinbaren unter Tel. 02305/54884-10, -14

Bild
Logo Bildungscheck
Mitteilung

Fördergeber

Bild
Logos Fördergeber EU, EsF, Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen
Mitteilung

Fördergeber



Kontakt
Stadt Castrop-Rauxel
Volkshochschule
Widumer Straße 26
44575 Castrop-Rauxel
In Karte anzeigen
Geschäftsstelle
02305 / 54884-10, -11, -12
E-Mail schreiben
vCard
Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag 8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch 8.00 - 12.30 Uhr Freitag 8.00 - 12.00 Uhr

Downloads
Anschwung Initiative

Der Familienwegweiser der Initiative Anschwung bietet eine lokale Übersicht über Beratungs- und Bildungsstellen für Familien

VHS-Jahresprogramm 2019/20