Aktuelles

VHS: Aktuelles


Mitteilung

"Datenschutz in der Smartphone-Welt"
Eine Kooperationsveranstaltung von Verbraucherzentrale, Polizei Recklinghausen und VHS

Das Smartphone ist aus unserer Lebenswelt nicht mehr wegzudenken. Mit dem Smartphone halten wir Kontakt zu unseren Lieben, lesen Nachrichten, informieren uns über das Wetter, die Verkehrslage und die Abfahrtszeiten von Bus und Bahn, vertreiben uns die Langeweile mit online-Spielen und können sogar unsere Tickets und Parkscheine bezahlen. Das Smartphone ist eben viel mehr als nur ein Telefon, es ist ein kleiner Computer, der uns ständig mit dem Internet verbunden hält.
Diese ständige Verbindung ins world-wide-web hat aber auch ihren Preis: Es werden jede Menge Daten über uns gesammelt. Welche Daten das sind, was sie über uns verraten und für wen sie interessant sind, wird im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen. Außerdem geben Rosemarie Sommer von der Verbraucherzentrale und Ulrich Bauer von der Kripo Recklinghausen nützliche Tipps zur datensparsamen und sicheren Nutzung Ihres Smartphones.
Diese kostenlose Info-Veranstaltung findet am 20.11.18 von 17:00 bis 18:30 Uhr in der Verbraucherzentrale, Mühlengasse 4, statt.
Aber: wer teilnehmen will, muss sich vorher anmelden.
Tel (02305) 5448410 oder E-Mail an vhs@castrop-rauxel.de

Bildungsberatung - ein kostenloses Angebot
Die VHS bietet umfassende Bildungsberatung an. Die Beratung zur beruflichen Entwicklung (BBE) unterstützt jeden, der mit Veränderungen im Berufsleben zu tun hat.
Berufliche Weiterbildung wird staatlich gefördert – sowohl vom Land NRW als auch vom Bund. Dies geschieht durch die Programme Bildungsprämie oder Bildungsscheck. Für diese Beratungen es notwendig, telefonisch einen Termin in der VHS zu vereinbaren.
Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, der Bildungsscheck und die BBE werden vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW gefördert. Alle drei Angebote werden zusätzlich durch den Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union (ESF) gefördert.
Beratungstermine bei der VHS unter Tel. 02305 / 54884-10, -14

Bild
Logo Bildungscheck
Mitteilung

Fördergeber

Bild
Logos Fördergeber EU, EsF, Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen
Mitteilung

Fördergeber



Kontakt
Stadt Castrop-Rauxel
Volkshochschule
Widumer Straße 26
44575 Castrop-Rauxel
In Karte anzeigen
Geschäftsstelle
02305 / 54884-10, -11, -12
E-Mail schreiben
vCard
Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag 8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch 8.00 - 12.30 Uhr Freitag 8.00 - 12.00 Uhr

Downloads
Anschwung Initiative

Der Familienwegweiser der Initiative Anschwung bietet eine lokale Übersicht über Beratungs- und Bildungsstellen für Familien

VHS-Jahresprogramm 2018/19