VHS | Stadt Castrop-Rauxel

Aktuelles

VHS: Aktuelles


Bild
Grafik:original R K B by Martin Bergien pixelio.de
Mitteilung

 

Verbraucherzentrale und VHS bieten kostenlosen Vortrag an:
Sicher online-shoppen im Weihnachtsgeschäft
Der Black Friday am 29.11. und der Cyber-Monday am 2.12. gelten als Startschuss zum online-Weihnachtsgeschäft. Ob das Schnäppchen sich im Nachhinein als Reinfall entpuppt oder vielleicht gar nicht erst beim Besteller ankommt, hängt auch davon ab, wie informiert und aufmerksam der Kunde beim Shoppen zu Werke geht. 
Rechtzeitig zum Beginn des Weihnachtsgeschäftes bieten VHS und Verbraucherzentrale einen Vortrag zum sicheren online-Kauf an, der zeigt, wo die Fallstricke liegen und wie man sich vor betrügerischen Anbietern und Datenmissbrauch schützt.
Wann: 19.11.2019, 18:00-19:30 Uhr
Wo: Verbraucherzentrale Castrop-Rauxel, Mühlengasse 4
Um Anmeldungen bei der VHS oder der Verbraucherzentrale wird aus organisatorischen Gründen gebeten! Ohne Anmeldung ist keine Teilnahme möglich: VHS-Telefon: (02305) 5488410 oder E-Mail an vhs@castrop-rauxel.de

 

Excel für Praktiker oder 'Auffrischer'
Wenn Sie schon Excel-Grundkenntnisse haben und weiter lernen wollen, um zum Beispiel Lösungen zu finden für die tägliche Büro- und Heimarbeit, dann ist dieser Kurs für Sie richtig. An praktischen Beispielen wird gezeigt, wie Excel im Alltag eingesetzt wird und wie sich regelmäßig wiederholende Arbeitsgänge vereinfachen lassen. Gleich, ob vollautomatische Rechnungs-, Mahnungs- und Lieferscheinformulare oder das Führen eines Haushaltsbuches - dieser Kurs bringt Ideen und System in die (private) Buchführung! Und ganz nebenbei frischen Sie Ihre Excel-Kenntnisse auf. Am ersten Kursabend werden gemeinsam mit den Teilnehmende die Schwerpunkte festgelegt.
Wann?
Mi., 20.11.2019, Di., 26.11.19, Di., 10.12.19, jeweils 18:00 - 21:15 Uhr
Wo?
Schule Bodelschwingher Str. 35, EDV-Raum

Die sichere Nutzung von iPhone und iPad (Apple)
In einem neuen Kurs der Volkshochschule treffen sich Benutzer von Apple-Geräten, von iPhone und iPad, zum Kennenlernen des Geräts, seiner Möglichkeiten und Handhabung. Es gibt viele Tipps und Tricks. Die VHS-Mitarbeiter fordern Interessierte auf: “Bringen Sie nicht nur Ihr Gerät mit Ladekabel mit, sondern auch Ihre Fragen und Probleme!“ Die Beratung und Unterweisung erfolgen sehr individuell und in einer kleinen Gruppe.
Um kurzfristige Anmeldungen wird gebeten: Das Seminar beginnt bereits am Mittwoch, 20.11.19, von 18:00 bis 20:15 Uhr. Man trifft sich insgesamt 4mal mittwochs im VHS-Seminarraum in der Widumer Str. 26.
Anrufen und anmelden unter Tel. (02305) 5488410 oder E-Mail: vhs@castrop-rauxel.de

Bildungsberatung - ein kostenloses Angebot
Die VHS bietet umfassende Bildungsberatung an. Die Beratung zur beruflichen Entwicklung (BBE) unterstützt jeden, der mit Veränderungen im Berufsleben zu tun hat. Berufliche Weiterbildung wird staatlich gefördert – sowohl vom Land NRW als auch vom Bund. Dies geschieht durch die Programme Bildungsprämie oder Bildungsscheck. Für diese Beratungen es notwendig, telefonisch einen Termin in der VHS zu vereinbaren.
Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, der Bildungsscheck und die BBE werden vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW gefördert. Alle drei Angebote werden zusätzlich durch den Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union (ESF) gefördert.
Beratungstermine können Sie vereinbaren unter Tel. 02305/54884-10, -14

Bild
Logo Bildungscheck
Mitteilung

Fördergeber

Bild
Logos Fördergeber EU, EsF, Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen
Mitteilung

Fördergeber



Kontakt
Stadt Castrop-Rauxel
Volkshochschule
Widumer Straße 26
44575 Castrop-Rauxel
In Karte anzeigen
Geschäftsstelle
02305 / 54884-10, -11, -12
E-Mail schreiben
vCard
Öffnungszeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag 8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

Mittwoch 8.00 - 12.30 Uhr Freitag 8.00 - 12.00 Uhr

Downloads
Anschwung Initiative

Der Familienwegweiser der Initiative Anschwung bietet eine lokale Übersicht über Beratungs- und Bildungsstellen für Familien

VHS-Jahresprogramm 2019/20