Kirmes | Stadt Castrop-Rauxel

Kirmes

Castroper Frühjahrskirmes 2024

Freitag, 12. April, bis Montag, 15. April 2024, Castroper Altstadt

Immer am zweiten Wochenende nach Ostern wird im Herzen der Castroper Altstadt eine über 500 Jahre alte Tradition fortgesetzt. Mehr als 70 Kirmesattraktionen garantieren ein buntes Treiben. Erleben Sie mit der ganzen Familie eine spannende Zeit mit leckeren Snacks und zahlreichen Attraktionen, die begeistern!

Sehen Sie hier ein Facebook-Album mit den schönsten Bildern der Frühjahreskirmes 2023!

230423_IMG_0136_mod_230421_IMG_9928_mod

Castroper_Herbstkirmes_220916-19_220916_IMG_8150_mod


Henrichenburger Dorfkirmes 2024

Freitag, 24. Mai, bis Sonntag, 26. Mai, Gemeindeplatz nahe der Sankt Lambertuskirche in Henrichenburg

Vor allem Familien freuen sich jedes Jahr auf die kleine aber feine Henrichenburger Kirmes, die jährlich am Wochenende nach Pfingsten zahlreiche Besucher begeistert. Dank der bunten Mischung von abwechslungsreichen Fahrgeschäften, Verkaufsständen und Schlemmerbuden wird auf der Familienkirmes für jeden Geschmack etwas geboten. Die schönsten Fotos der Dorfkirmes 2023 finden Sie in diesem Facebook-Album.
Henrichenburger_Dorfkirmes_230602_IMG_0742_modHenrichenburger_Dorfkirmes_230602_IMG_0792_modHenrichenburger_Dorfkirmes_230602_IMG_0811_mod

Ickerner Rummel mit Festzelt – Kirmesidee für Oktober 2024

Die Idee, eine Kirmes in Ickern, dem bevölkerungsreichsten Stadtteil Castrop-Rauxels, stattfinden zu lassen, gibt es schon eine Weile. Das Stadtmarketing als Kirmesveranstalter lotet derzeit aus, wie man diese Idee realisieren könnte und führt Gespräche mit Schaustellern, mit dem Ordnungsamt, mit der Politik, mit Unternehmen und nicht zuletzt mit Ickerner Bürgerinnen und Bürgern. Partner dieser Kirmesidee ist der Stadtteilverein Mein Ickern e.V., und der Plan ist nun, eine Jubiläumskirmes „Ickerner Rummel“ anlässlich der Vereinsgründung vor zehn Jahren zu veranstalten – zunächst einmalig, in der ersten Oktoberhälfte 2024. 

Gesucht! Das Stadtmarketing sucht derzeit noch einen Autoscooter, Freefall Tower und einen Gastronom für das Festzelt.

Castroper Herbstkirmes 2024

Freitag, 13. September, bis Montag, 16. September 2024, Castroper Altstadt

Auch die Castroper Herbstkirmes blickt auf eine lange Tradition zurück. Am dritten Wochenende im September zieht das vielfältige Angebot an Karussells und anderen Attraktionen tausende Besucher aus Castrop-Rauxel und Umgebung an. Von Freitag bis Montag können Besucher*innen sich auf rasanten Fahrgeschäften wie Überschlagschaukel oder Autoscooter sowie an zahlreichen Schieß,- Spiel- und Glücksbuden vergnügen.

Bilder der Castroper Herbstkirmes 2023 gibt es hier auf Facebook.

Happy Monday: Am Happy Monday fahren Kinder und Erwachsene zweimal Karussel oder Achterbahn, bezahlen aber nur einmal - und das ganz ohne Gutschein.

Castroper Kirmes 4

Castroper Kirmes 5

Castroper Kirmes 6






Kontakt für Schausteller

Sie möchten mit Ihrer Attraktion Teil der Castroper Kirmes Veranstaltungen werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Wirtschaft & Marketing Castrop-Rauxel GmbH
Steven Wels, Eventmanager
Haus der Wirtschaft
Europaplatz 14
44575 Castrop-Rauxel

Anreise, Parken, Änderungen der Verkehrsführung

Frühjahrs- und Herbstkirmes
Rund um die Kirmes-Events in der Castroper Altstadt müssen sich Autofahrende auf Änderungen der Verkehrsführung einstellen, damit die Veranstaltungen sicher stattfinden können. Hier können Sie sich Parkmöglichkeiten, Busverbindungen und das Kirmesgelände ansehen: Plan des Kirmes-Gländes.
Bitte nutzen Sie zur Anreise möglichst öffentliche Verkehrsmittel. Der Bahnhof Süd der Bahn liegt in fußläufiger Entfernung zum Kirmes-Gelände. Die Busse der Linien 535, 378, 480, 482 und 341 fahren während der Kirmestage vom Busbahnhof aus eine Umleitung, da die Haltestelle Castrop-Markt nicht angefahren werden kann.
Während der Kirmes stehen die Parkflächen am und auf dem Marktplatz nicht zu Parkzwecken zur Verfügung. Weichen Sie bitte auf die Parkmöglichkeiten im zentral gelegenen Parkhaus des Einkaufszentrums sowie auf den Parkplätzen Im Ohr, Obere Münsterstraße / Altstadtring, Thomasstraße und Herner Straße aus. 

Henrichernburger Kirmes
Das Kirmesgelände im Stadtteil Henrichenburg erstreckt sich über den Gemeindeplatz nahe der Sankt Lambertuskirche sowie einen Teil der Freiheitstraße. Sie erreichen das Kirmes-Gelände über die Kreuzung Henrichenburger Straße (B235) / Freiheitstraße / Alter Kirchplatz in 44581 Castrop-Rauxel. Die Anfahrt ist über die A2 / Abfahrt (11) Henrichenburg und das Abbiegen links auf die B235 möglich.
In den Tagen vor, während und nach der Kirmes kommt es vor Ort zu einigen Änderungen in der Verkehrsführung. Die Freiheitstraße wird an der Hebewerkstraße (B235) und an der Wartburgstraße für den Durchgangsverkehr gesperrt. Über die geänderten Fahrtwege der öffentlichen Verkehrsmittel gibt es Informationen in den entsprechenden Buslinien.
Veranstaltungskalender
Hier können Sie eigene Veranstaltungen eintragen
Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.
Kontakt
EUV Stadtbetrieb
Westring 215
44575 Castrop-Rauxel
In Karte anzeigen