Veranstaltungen | Stadt Castrop-Rauxel

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

Titel
Knastkulturwoche in der JVA Meisenhof
Kategorie
Kleinkunst/Comedy/Kabarett
Zielgruppe
Erwachsene
Veranstaltungsdatum
von 18.11.2019 bis 22.11.2019
Zeiten
 
Inhalt

Nach 2017 wird in nordrhein-westfälischen Gefängnissen nun zum zweiten Mal eine "Knastkulturwoche" veranstaltet. Kenner der Castroper Kulturszene wissen, dass die JVA im Ortsteil Ickern, auch bekannt unter der Bezeichnung "JVA Meisenhof", Interessierte mehrmals im Jahr zu internen Kulturveranstaltungen einlädt. Deshalb besteht auch in der nächsten Woche die Gelegenheit, sich kostenlose Eintrittskarten für einzelne Veranstaltungen zu besorgen, solange der Vorrat reicht.

 

Montag, 18. November 2019 "Just The Two Of Us" Ein junges Gitarren-Duo aus dem Münsterland interpretiert Johnny Cash und andere Country- und Westernmusik zum Mitmachen unter dem Motto: "Alles außer Schlager!"

Dienstag, 19. November 2019 "Ein Abend mit Tamika Campbell" Die in New York geborene Comedian bezeichnet sich selbst als "Brooklyn-Girl" und bringt knallharte Comedy zum Nachdenken auf die Bühne. Ein echtes Highlight!

Mittwoch, 20. November 2019 "Musik und Zauberei" Stefan Bernhard Kinner, ein Singer und Songwriter, hat es als "Ehemaliger" geschafft, sich von der Macht der Drogen zu befreien, sein Leben in die Hand zu nehmen und sein Studium der Psychologie abzuschließen. Heute überzeugt er mit beeindruckenden Liedern,   auch aus seiner eigenen Lebensgeschichte! 

Der von seinen Zuschauern als charmant und zauberhaft beschriebene Thomas Dornbusch zaubert seit über 15 Jahren mit einem Augenzwinkern und feinem Humor. Er wird sein Publikum mit beeindruckender Zauberei zum Lachen und Staunen bringen! Eine vielversprechende Atmosphäre zwischen Lebensbewältigung und Zauberei!  

Freitag, 22. November 2019 "Killer, Kerzen, Currywurst", eine kriminelle Lesung zur Weihnachtszeit von und mit Herbert Knorr. Der promovierte und preisgekrönte Schriftsteller serviert uns einen Einstieg in die Vorweihnachtszeit mit skurrilen und lustigen Krimis aus der Region. "Mord und Totschlach aussen Pott" hat er gerade veröffentlicht. Pünktlich vor dem am Folgetag im Meisenhof stattfindenden Weihnachtsmarkt wird der durch die Krimi-Bienale "Mord am Hellweg" bekannte Literat sein Publikum schauern und schmunzeln lassen.         

 

Veranstaltungsstätte
JVA Castrop-Rauxel
Stadt
Castrop-Rauxel
Eintritt
frei
Preisinformationen

Wer daran interessiert ist, an der einen oder anderen Veranstaltung teilzunehmen, kann sich per E-Mail melden unter verwaltung@jva-castrop-rauxel.nrw.de. Die freien Teilnahmeplätze werden in der Reihenfolge des Posteingangs vergeben, solange der Vorrat reicht. Wie gesagt: Eintritt frei!

 

Veranstaltungsadresse

Lerchenstraße 81
44581 Castrop-Rauxel
Deutschland

Kartenansicht

QR-Code
Kalendereintrag
Dieser Veranstaltungseintrag wurde durch einen Internetnutzer vorgenommen.
Dieser ist für Inhalt und Aktualität der Darstellung selbst verantwortlich.
Eintrag bearbeiten (neues Fenster)
Veranstaltungskalender
Hier können Sie eigene Veranstaltungen eintragen
Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.
QR-Codes

Zu den Veranstaltungen wird (in der Detailansicht) ein sog. QR-Code eingeblendet. Dieser enthält alle wichtigen Veranstaltungseckdaten.

Mit einer QR-Code-Scanner App können Sie den Code mit ihrem Smartphone einscannen und so den Termin ohne viel Aufwand in ihren Kalender übertragen.