Veranstaltungen | Stadt Castrop-Rauxel

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

Titel
„Energiekosten steigen – Das ist jetzt zu tun!“
Kategorie
Sonstiges
Zielgruppe
Erwachsene
Veranstaltungsdatum
von 01.03.2022 bis 09.03.2022
Inhalt

Verbraucherzentrale NRW startet Aktionswochen “Energiekosten steigen – Das ist jetzt zu tun!“

Online-Vortragsangebot bietet Verbraucher*innen umfassende Informationen und konkrete Hilfestellung

 

Ob Strom, Erdgas, Heizöl oder Benzin – alle Energieträger sind in den vergangenen Monaten deutlich teurer geworden. Erhöhte Abschlagszahlungen, Belieferungsstopps durch einige Energieversorger und hohe Ersatz- und Grundversorgungstarife für Neukund:innen treffen auch die Menschen in Castrop-Rauxel hart. 

In den Aktionswochen „Energiekosten steigen – Das ist jetzt zu tun!“ bietet die Verbraucherzentrale NRW vom 1. bis 9. März praktische Hilfestellung und Informationen in Form von Online-Vorträgen zu den Themen:

Vorzeitige Kündigung von Strom- und Gasverträgen inklusive Anbieterwechsel
Strom- und Heizkosten sparen
Heizungswechsel & energetische Dämmmaßnahmen

Speziell für die Castrop-Rauxeler Bürger bietet die Beratungsstelle in der Mühlengasse am Mittwoch, 9. März, jeweils um 11.00 Uhr und um 17.00 Uhr per Zoom eine offene Energiesprechstunde an, in der Verbraucher ihre Fragen zu Strom- und Gasverträgen und zum Energiesparen direkt an die Beraterinnen Elisabeth Wigger-Düsing (Energierecht) und an Petra Kerstan (Energieberaterin) stellen können.

 

Über Energiesparmöglichkeiten informiert Petra Kerstan, ebenfalls per zoom, zudem am Donnerstag, 4. März um 15.00 Uhr im Vortrag „Energiesparen zuhause“.

 


Die Links zu den Veranstaltungen sind über die Internetseite der Verbraucherzentrale NRW oder direkt per mail an castrop-rauxel@verbraucherzentrale.nrw abrufbar. 

Veranstaltungsstätte
Zoom
Stadt
Castrop-Rauxel
Preisinformationen

kostenlos

Kontakt

Verbraucherzentrale NRW

Mühlengasse4

44575 Castrop-Rauxel

 

02305-69 879 01

castrop-rauxel@verbraucherzentrale.nrw


QR-Code
Kalendereintrag
Dieser Veranstaltungseintrag wurde durch einen Internetnutzer vorgenommen.
Dieser ist für Inhalt und Aktualität der Darstellung selbst verantwortlich.
Veranstaltungskalender
Hier können Sie eigene Veranstaltungen eintragen
Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.
QR-Codes

Zu den Veranstaltungen wird (in der Detailansicht) ein sog. QR-Code eingeblendet. Dieser enthält alle wichtigen Veranstaltungseckdaten.

Mit einer QR-Code-Scanner App können Sie den Code mit ihrem Smartphone einscannen und so den Termin ohne viel Aufwand in ihren Kalender übertragen.