Veranstaltungen | Stadt Castrop-Rauxel

Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

Titel
Multireligiöses Gebetstreffen zum Europa-Jubiläumstag
Bild

Kategorie
Bildung
Lesungen/Vorträge
Musik
Zielgruppe
Kinder
Jugendliche
Erwachsene
Senioren
Familie
Veranstaltungsdatum
am 19.09.2022
Zeiten

17.00 - 18.00 Uhr

Inhalt

Auf Anregung von Monsignore Reinhard Hörmann lädt ein „Multireligiöses Gebetstreffen“ alle Bürgerinnen und Bürger von 17.00 bis 18.00 Uhr ein, zu einem Friedensgebet zusammenzukommen.

Stellvertretend für sämtliche Glaubensrichtungen der Menschen in Castrop-Rauxel und Europa werden Michael Rosenkranz und Isaac Tourgman für die jüdischen Gemeinden, Hüseyin Inam und Kubilay Corbaci für die islamischen Gemeinden, Dominik Kemper für die evangelischen Gemeinden sowie Reinhard Hörmann und Christoph Gladisch für die katholischen Gemeinden vor Ort sein, um Texte, Gebete, Lieder und Gedanken für Frieden, Freundschaft und Freiheit für alle Menschen Europas zu teilen. Das Kinder- und Jugendparlament wird die Stimme der Jugend Europas vertreten und eine kleine Band mit E-Piano, Querflöte und Gesang wird das Event musikalisch begleiten. 

Europa-Jubiläumstag "2022/2023: 60 Jahre Europastadt Castrop-Rauxel"
Am 19. September jährt sich die Ankündigung der Auszeichnung Castrop-Rauxels als Europastadt zum 60. Mal. Für den 19. September 1962 heißt es in der Chronik von Kultur und Heimat: "Der Kommunalpolitische Ausschuß des Europarates beschließt, der Stadt Castrop-Rauxel neben den Städten Karlsruhe, Kassel und Celle für ihre Bemühungen um die europäische Idee die blaue Europafahne mit den 12 goldenen Sternen zu verleihen." Zu diesem Anlass können Interessierte zwischen zwei Veranstaltungen mit Europa-Bezug wählen, dem "Multireligiösen Gebetstreffen" und dem "VHS Bürgerdialog".

Veranstaltungsstätte
Stadthalle, Seitenfoyer
Stadt
Castrop-Rauxel
Veranstaltungsadresse

Europaplatz 6
44575 Castrop-Rauxel
Deutschland

Kartenansicht

QR-Code
Kalendereintrag
Veranstaltungskalender
Hier können Sie eigene Veranstaltungen eintragen
Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.
QR-Codes

Zu den Veranstaltungen wird (in der Detailansicht) ein sog. QR-Code eingeblendet. Dieser enthält alle wichtigen Veranstaltungseckdaten.

Mit einer QR-Code-Scanner App können Sie den Code mit ihrem Smartphone einscannen und so den Termin ohne viel Aufwand in ihren Kalender übertragen.