Daten und Fakten | Stadt Castrop-Rauxel

Zahlen, Daten und Fakten

Geodaten und Verkehr

  • geographische Lage: 7° 18`östliche Länge, 51° 34`nördliche Breite
  • Gesamtfläche: 51,67 qkm, 60% Grünfläche
  • Größte Ausdehnung: Nord-Süd 11,8 km, West-Ost 9,3 km
  • Höchster Punkt: 147 m über NN, Bergehalde Schwerin: Nähe Bodelschwingher Straße
  • Niedrigster Punkt: 50,2 m über NN, Pöppinghauser Straße: neben Haus Nr. 264
  • Gesamtlänge Straßennetz: 260,7 km
  • markierte Radwege (Freizeitwege): 54,5 km (davon 42 km Rundweg "Grüne Acht")
  • Wanderwege: 120 km
  • Autobahnen: A 2 (Köln-Oberhausen-Hannover-Berlin), A 42 (Emscherschnellweg), A 45 (Sauerlandlinie), B 235 mit Anschluss an die A 40 (B 1)
  • Buslinien: 14 (davon ein Nachtexpress) Zentraler Busbahnhof: Münsterplatz
  • Bahnlinien: RE 3 (Düsseldorf-Dortmund-Hamm) und S 2 (Dortmund-Essen-Duisburg) ab Castrop-Rauxel Hauptbahnhof, RB 43 (Dorsten-Gelsenkirchen-Dortmund) ab Castrop-Rauxel "Süd/Altstadt" und "Merklinde"
  • Wasserwege: Victor-Hafen (gewerblich), König-Ludwig-Hafen, Yachthafen am Rhein-Herne-Kanal
  • Flughäfen: Dortmund (28 km), Düsseldorf (57 km)

Einwohner

  • Einwohner insgesamt: 74.979 (Stand: 31.12.2013, eigene Fortschreibung)

  • 38.574 Frauen
  • 36.405 Männer

Grün- und Erholungsflächen

  • Grutholz (mit Wildgehege), Castroper Holz, Stadtgarten, Volkspark Ickern, Beerenbruch, Wagenbruch, Langeloh, Nierholz, Riepersberg, Klöppersberg, Rhein-Herne-Kanal, Grün- und Freizeitanlagen Habinghorst, Landschaftsarchäologischer Park Henrichenburg, Freizeitanlagen am Schellenberg (Cottenburgwald, -schlucht, ehemalige Rennbahn, Skulpturenpark)
  • 14 Kleingartenanlagen mit 690 Kleingärten 32 ha
  • Waldflächen in kommunaler Hand 94 ha
  • Waldflächen Regional-Verband-Ruhr 449 ha
  • Grünflächen in kommunaler Unterhaltung 201 ha
  • Naturschutzgebiete 138 ha

Kindertageseinrichtungen

  • 38 Kindertageseinrichtungen, davon 8 zertifizierte Familienzentren
  • 1 Schulkinderhaus
  • 1 Heilpädagogische Tageseinrichtung

Schulen

  • 10 Grundschulen (Gemeinschaftsschulen)
  • 2 Grundschulen (Kath. Bekenntnisschulen)
  • 1 Förderschule für Lernbehinderte 1 Förderschule für Sprachbehinderte
  • 2 Hauptschulen (Gemeinschaftsschulen)
  • 2 Realschulen
  • 2 Gesamtschulen
  • 2 Gymnasien
  • 1 Sekundarschule
  • 1 Berufskolleg

Weiterbildung

  • Studienzentrum Castrop-Rauxel der FernUniversität in Hagen, Erinstraße 6, Tel. 02305/440457
  • Volkshochschule, Rathaus, Europaplatz 1, Tel. 02305/106-2638, -2639
  • Zentrum Frau in Beruf und Technik, Erinstraße 6, Tel. 02305/92150-0
  • Stadtbibliothek, Im Ort 2, Tel. 02305/440679

Krankenhäuser

  • Ev. Krankenhaus, Grutholzallee 21, Tel. 02305/102-0
  • St. Rochus Hospital, Glückaufstraße 10, Tel. 02305/294-0

Ambulante und stationäre Pflege

  • 21 ambulante Pflegedienste
  • 36 Tagespflegeplätze
  • 3 Wohngemeinschaften (24 Plätze für Demenzkranke)
  • 8 Pflegeheime
  • Beratungsstelle für Senioren, Pflegebedürftige und deren Angehörige: Beratungs- und Infocenter Pflege (BIP) im Rathaus