Wohnen Wirtschaft | Stadt Castrop-Rauxel

Castrop-Rauxel.de aktuell

Überschrift
Neue Webseite der NRW.BANK vereinfacht Zugang zu Förderung
Bild
Screenshot Homepage NRW.bank
Einleitungstext

Am 30. Juni 2021 ging die neue Webseite der NRW.BANK an den Start. Nutzerinnen und Nutzer sollen die Fördermöglichkeiten schnell, einfach, leicht verständlich und zielgerichtet finden. Entstanden ist eine Webseite, die technisch, strukturell und inhaltlich komplett überarbeitet wurde und unter www.nrwbank.de erreichbar ist.

Fortsetzungstext

Auf den ersten Blick wird für die Nutzenden alles anders aussehen. Doch Bewährtes wird weiterhin vorhanden sein, viele neue Möglichkeiten kommen hinzu. Die gesamte Webseite wurde von Grund auf neu programmiert. Das Design wurde an moderne Nutzungsgewohnheiten angepasst. Egal ob stationär am Schreibtisch oder auf mobilen Endgeräten: die relevanten Inhalte werden übersichtlich dargestellt.

Das Webseiten-Konzept
 
Das neue Webseiten-Konzept basiert auf den Grundprinzipien einer Portalseite: In vier unterschiedlichen Bereichen finden die Nutzenden alles, was sie interessiert – sortiert nach den Endkunden-Gruppen Gründer, Unternehmen, Privatpersonen und Öffentliche Kunden.

In diesen vier Themenwelten listet die Homepage die häufigsten Finanzierungsanlässe auf und zeigt jeweils konkrete Lösungsvorschläge und die entsprechenden Förderangebote. Dadurch müssen Nutzende sich nicht durch eine Menüstruktur klicken, sondern halten einfach Ausschau nach dem, was sie gerade bewegt: Ihr konkretes Anliegen leitet sie intuitiv zum passenden Förderangebot.

Die Produktdatenbank
 
Das Herzstück der Webseite ist weiterhin die Produktdatenbank mit den weit über 400 öffentlich zugänglichen und für NRW relevanten Förderprodukten. Diese zentrale Förderdatenbank für Nordrhein-Westfalen bietet neue Filtermöglichkeiten, Detail- und Konditionendarstellungen sowie überarbeitete Produktbeschreibungen, was das Finden des passenden Förderprogramms deutlich erleichtert.
 
Und sollten doch mal Fragen offenbleiben, finden Nutzende auf jeder Seite den direkten Kontakt zu den Förderexperten, die Ihnen bei dem jeweiligen Thema konkret weiterhelfen können.

Registrierte Beratende
 
Bereits registrierte Beraterinnen und Berater können sich auch künftig wie gewohnt im Extranet einloggen. Nach der ersten Anmeldung im neuen Extranet werden sie gebeten, ein neues Passwort zu vergeben, welches für eine höhere Sicherheit den neuen Passwortregeln entspricht.

Die Liveschaltung der Webseite am 30. Juni stellt jedoch nicht das Ende der Entwicklung dar. Kontinuierlich werden wir diese auch zukünftig durch neue Funktionen weiterentwickeln und das Informationsangebot stetig ausbauen. Damit wird sichergestellt, dass die Webseite jederzeit den aktuellen Stand der Förderung in Nordrhein-Westfalen abbildet.