Mulvany Center Kopie | Stadt Castrop-Rauxel

Mulvany Center im Erin-Park

Neue Möglichkeiten für innovative Unternehmen:

Das Mulvany Center im Erin-Park in Castrop-Rauxel umfasst drei Gebäude und ist optimal zu erreichen. So sind es nur zwei Minuten zur A 42 mit Anschluss an die A 45, die A 2 und die A 43.

Lage:

44575 Castrop-Rauxel

Karlstr. 8/Erinstr. 7 und 9

Mietangebot:

 

Mietpreis:

von 06,25 bis 07,25 €/qm + MwSt.

 

Nebenkosten:

02,40 €/qm + MwSt.

 

Nutzung:

Existenzgründer und junge Firmen aus dem Bereich Dienstleistung und Industrieservice

 

Weitere Informationen:

Exposée Mulvany Center

 

Eigentümer:

Landesentwicklungsgesellschaft NRW GmbH

 

Standortvorteile des Mulvany Centers sind

  • unmittelbare Innenstadt-Anbindung
  • Essen, Einkaufen, Entspannen nebenan
  • gehobenes, repräsentatives Arbeitsumfeld
  • Arbeiten im grünen Umfeld

 

Das Mulvany Center bietet zusätzlich zur Innenstadtlage zukunftssichere, innovative Pluspunkte:

Servicequalität durch Gemeinschaftseinrichtungen

Das nach dem irischen Gründer der ehemaligen Zeche Erin benannte Mulvany Center erleichtert Existenzgründern den Start: mit bedarfsgerechten Büroflächen und Service-Dienstleistungen. Im DIEZE und im Ruhr-Forum können Seminarräume sowie große Konferenz- und Veranstaltungsräume auf Zeit angemietet werden.

 

Arbeitsqualität durch Freizeit-Ambiente

Die ehemalige Zechenanlage wurde aufwändig als Landschaftspark gestaltet. Ausgedehnte Grünflächen mit kleinen Seen und der zentrale Bachlauf im Erin-Boulevard schaffen ein entspanntes Arbeitsumfeld für zufriedene Mitarbeiter und Chefs. Das Einkaufszentrum Widumer Tor und die Castroper Altstadt sind zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar.

 

Wettbewerbsvorteile durch Synergien

Die Zusammenarbeit, die Bildung strategischer Allianzen und die Entwicklung von Standortvorteilen wird durch Veranstaltungen wie Investoren- und Unternehmerrunden gefördert. Man kennt und schätzt sich im Erin-Park.