Castrop-Rauxel.de aktuell

Überschrift
Umfrage zu „Kooperationen von Unternehmen und Hochschulen in Westfalen"
Bild
Logo der Westfalen-Initiative
Einleitungstext

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Castrop-Rauxel empfiehlt Unternehmen der Stadt an der Studie zur Kooperation von Unternehmen und Hochschulen in Westfalen teilzunehmen. Im Auftrag der Westfalen-Initiative führt die Ruhr-Universität Bochum diese Studie durch.

Fortsetzungstext

Zur Studie

Das Ziel der Umfrage ist es, bestehende Kooperationen zwischen Unternehmen und Hochschulen sowie den Status quo der Digitalisierung in den Unternehmen zu untersuchen.

Die Zusammenarbeit mit Hochschulen kann Unternehmen dabei helfen, neue Produkte, neue Dienstleistungen und Verfahren zu entwickeln. Dabei geht es auch darum, bereits bestehende Verflechtungen zwischen den westfälischen Teilräumen deutlich zu machen und zu untersuchen, wie sich angesichts der Digitalisierung und der zukünftigen gesamtwirtschaftlichen Entwicklung eine noch engere Zusammenarbeit zwischen den Regionen, aber auch zwischen Hochschulen und Unternehmen ergeben kann. Unterstützt wird die Erhebung unter anderem von den Industrie- und Handelskammern in Westfalen (Arnsberg, Dortmund, Hagen, Siegen, Münster) sowie den Handwerkskammern in Westfalen.

Teilnahme an der Umfrage

Hier können Sie an der Umfrage teilnehmen. Die Umfrage ist anonym und wird streng vertraulich behandelt:

Über die Westfalen-Initiative

Die Westfalen-Initiative ist eine gemeinnützige Stiftung und ein eingetragener Verein. Sie sieht sich als vernetzende Institution und bringt Akteure zusammen, die die Zukunft Westfalens gestalten wollen.
Weitere Informationen über die Westfalen-Initiative und zur Umfrage sind hier abrufbar. Auf dieser Seite werden auch die Ergebnisse veröffentlicht.