Wohnen Wirtschaft | Stadt Castrop-Rauxel

Castrop-Rauxel.de aktuell

Überschrift
Scheitern und wieder Aufstehen
Bild
Veranstaltungstitelbild Kreis Recklinghausen
Einleitungstext

Ein Start Up beinhaltet auch immer ein Risiko. Unter dem Motto „Sometimes you win – Sometimes you learn!“, lädt das STARTERCENTER Kreis Recklinghausen am 17. September zur Screw Up-Night nach Herten ein. Thema ist das Hinfallen, Aufstehen und das erfolgreiche Weitergehen von Unternehmensgründern, die an diesem Abend auf dem Gelände Zeche Ewald offen über ihre eigenen Erfahrungen berichten werden.

Fortsetzungstext

Die Moderatorin Ann-Kathrin Krügel begrüßt als Gesprächspartner Marius Ebel, Geschäftsführer der ARENA Recklinghausen GmbH, Logopädin Christin Grote, die Tante-Emma-Laden Besitzer Volker Jandt und Barbara Maskos sowie die Onlineshop-Betreibern Pawel Gron und Gregor Humer. Ein Abend mit spannenden Einblicken und hilfreichen Tipps, denn von großen Erfolgen berichten viele. Von Pleiten, Pech und Pannen nur wenige…

Ort der Veranstaltung ist der Kohlekeller Herten, Lise-Meitner-Straße 16, Einlass ist ab 18.30 Uhr, Beginn ist um 19 Uhr. Der Abend ist kostenlos. Bei 80 Personen ist Schicht im Schacht, daher wird  um rechtzeitige Anmeldung unter STARTERCENTER Kreis Recklinghausen, Henrike Hartz, Telefon 02361/534330, E-Mail: H.Hartz@kreis.de gebeten. Weitere Infos gibt es auf auch der Internetseite unter www.startercenter.com.