Startseite | Stadt Castrop-Rauxel

Castrop-Rauxel.de aktuell

Überschrift
Bild
Einleitungstext

Das neue Jahresprogramm der VHS 2019/2020 ist erschienen. Rund 400 Kurse warten auf Interessierte und auch ein neuer Schwerpunkt "Junge VHS" wurde aufgelegt. Das Programm liegt an 90 Stellen im Stadtgebiet aus, unter anderem in Sparkassen, Apotheken, Kindergärten, Einzelhandelsgeschäften und städtischen Einrichtungen. 

 
Bild
Einleitungstext

Zum zweiten Mal lädt das Parkbad Nord, Recklinghauser Straße 208, zum Nachtschwimmen am Samstag, 27. Juli, von 21.00 bis 24.00 Uhr ein. Mit Fackeln und Lichtern am Beckenrand wird das Freibad im Stadtteil Ickern stimmungsvoll illuminiert. Bei leiser Musik kann am Abend noch ein kühles Bad genommen werden.

 
Bild
Einleitungstext

Das Casterix Sommerferienprogramm ist da! Vom 15. Juli bis 21. August bietet es wieder eine große Auswahl an tollen Angeboten. Bereits zum 31. Mal wird das Casterix Programm vom Team Jugendarbeit und vielen Kooperationspartnern angeboten. Vom Tagesausflug über Sportangebote und Kreativnachmittage bis hin zur Projektwoche und Ferienfreizeit ist für jedes Alter etwas dabei. Anmeldungen sind ab sofort bei den Veranstaltern möglich.

 
Bild
Einleitungstext

Seit dem 1. Juni ist die Freibadsaison eröffnet. In den Sommerferien können Kinder mit dem Casterix-Pass den ganzen Tag für einen Euro ins Parkbad Nord.

 
Bild
Einleitungstext

Vor 10 Jahren wurde die erste Kindertagespflege in Castrop-Rauxel eingerichtet. Heute ist die Betreuung gerade kleinerer Kinder bei Tagesmüttern- und -vätern ein fester Bestandteil des städtischen Betreuungsangebotes. Zum Jubiläum trafen sich die heute knapp 50 Tageseltern und tauschten sich auch mit Vertretern der Verwaltung und des AWO Unterbezirks Münsterland-Recklinghausen aus, die bei der Tagespflege in Castrop-Rauxel Kooperationspartner sind.

 
Bild
Einleitungstext

Bis Ende 2020 werden 71 Kilometer Glasfaserleitungen in Castrop-Rauxel verlegt, rund 400 Hausanschlüsse umgesetzt, 220 Unternehmen und 29 Schulen an das Breitbandnetz angeschlossen. Auch private Eigentümer können sich unter bestimmten Umständen Glasfaser kostenlos bis ins Haus legen lassen.

 
Bild
Einleitungstext

Das Programm für den Kulturrucksack NRW in Castrop-Rauxel geht in die zweite Runde. Viele verschiedene Workshops rund um Kunst und Kultur werden angeboten, die die VHS in Zusammenarbeit mit den Jugendzentren organisiert hat. Unter anderem stehen Töpfern, ein Manga Workshop, Theater und vieles mehr auf dem Programm, das sich an Kinder und Jugendliche zwischen zehn und vierzehn Jahren richtet. Dank Fördermittel des Landes NRW können die Veranstaltungen kostenlos angeboten werden.

 
Bild
Einleitungstext

In diesem Jahr feiern die deutschen Volkshochschulen ihr 100-jähriges Bestehen. Mit einem Festakt in der Frankfurter Paulskirche wurde das Jubiläumsjahr im Februar eröffnet. Auch Castrop-Rauxel feiert 100 Jahre deutsche Volkshochschulen und wird am 20. September an der bundesweiten Langen Nacht der Volkhochschulen teilnehmen.

 
Bild
Einleitungstext

Seit Ende April ist Nina Jordan neue Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Castrop-Rauxel. Sie folgt auf Angelika Himmert, die nach sechseinhalb Jahren in Altersteilzeit gegangen ist.

 
Überschrift
Bild
Einleitungstext

Castrop-Rauxel hat gewählt. 56,47 Prozent der Wahlberechtigten haben abgestimmt. Die detaillierten Ergebnisse für Castrop-Rauxel und den Kreis Recklinghausen finden Sie unter wahlen.castrop-rauxel.de .

 

 
Bild
Einleitungstext

Am Sonntag, 19. Mai, feierten 40 Vereine, Organisationen und Gruppen gemeinsam ein Stadtfest organisiert vom Bündnis für Demokratie. Bürgermeister Rajko Kravanja und das Bündnis für Demokratie hatten alle Castrop-Rauxeler Bürgerinnen und Bürger eingeladen, mitzufeiern, Gespräche zu führen und gemeinsam ein schönes Stadtfest zu erleben. Leider beendete der Regen das Fest am späten Nachmittag. Trotzdem sind die Veranstalter mit dem Fest zufrieden. "Das Fest verdient eine Wiederholung im nächsten Jahr" sagte Bürgermeister Rajko Kravanja.

 

 
Bild
Einleitungstext

Die Brücke „Sprung über die Emscher“ wird eine neue Landmarke der Stadt Castrop-Rauxel und des Emscherlandes. Der Sieger des Wettbewerbs um die Gestaltung des einmaligen Brückenbauwerks steht nun fest. Als nationales Projekt des Städtebaus wird die 449 Meter lange Fuß- und Radwegeverbindung am Wasserkreuz Castrop-Rauxel und zwei dazugehörige Anlagen mit der Rekordsumme von bis zu 9 Mio. Euro gefördert. Damit wird eine Verbindung über Emscher und den Rhein-Herne-Kanal geschaffen, die Bestandteil der interkommunalen Handlungsstrategie Emscherland 2020 ist.

 
Bild
Einleitungstext

Unter www.castrop-rauxel.de/geoportal bzw. über den Link „Stadtplan“ am oberen Rand direkt auf der Startseite ist das neue CasGeoportal erreichbar. Dabei ist das CasGeoportal viel mehr als nur ein einfacher Online-Stadtplan. Es stellt umfangreiche raumbezogene Daten für Castrop-Rauxel und zum Teil auch angrenzende Gebiete für jedermann zur Verfügung.

 
Bild
Einleitungstext

Ob es um aktuelle Themen und Meldungen der Stadt, Veranstaltungen und Aktionen, Neuigkeiten aus der Stadtbibliothek oder Informationen rund um das Thema Familie geht: Mit den Newslettern der Stadt Castrop-Rauxel und der Cas-APP bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

 
Bild
Einleitungstext

Seit 1. Januar 2019 ist es soweit: Castrop-Rauxel bekommt die „gelbe Wertstofftonne“! Das heißt aber nicht, dass Bürger sich eine neue Tonne anschaffen müssen: Im neuen Jahr können alle, die bereits eine gelbe Tonne haben, noch mehr Abfall in dieser entsorgen. Alle anderen, die bisher lediglich gelbe Säcke zur Getrenntsammlung genutzt haben, werden in den kommenden Wochen automatisch an die gelbe Wertstofftonne angeschlossen.

 


Neue Suche