Startseite | Stadt Castrop-Rauxel

Castrop-Rauxel.de aktuell

Überschrift
Mit dem Kulturrucksack NRW durch Castrop-Rauxel
Bild
Kulturrucksack-Banner
Einleitungstext

Das Programm für den Kulturrucksack NRW in Castrop-Rauxel ist gepackt. Ab sofort stehen wieder verschiedene Workshops rund um Kunst und Kultur an, die die VHS in Zusammenarbeit mit den Jugendzentren organisiert hat. Projekte zu Fotografie, Malerei, Musik und Tanz können Kinder und Jugendliche zwischen zehn und vierzehn Jahren besuchen. Dank Fördermittel des Landes NRW können die Veranstaltungen kostenlos angeboten werden.

Fortsetzungstext

 

Die nächsten Termine:

 

Kulturrucksack Schnupperworkshop
Wer noch nicht so richtig weiß, was alles im „Kulturrucksack“ steckt und ausprobieren möchte, ob die Angebote passen, kann am Samstag, 23. März, von 10.00 bis 16.00 Uhr in BoGi’s Café, Leonhardstraße 2, mehr erfahren. Beim Schnupperworkshop wird unter anderem zusammen mit Marco Rentrop ein youtube-Video gedreht und Street Art Künstler Jay B. zeigt seine Kunst.
Anmeldung notwendig: Tel. 02305 / 9208598 oder per Mail an jugendzentrum-Bogis@castrop-rauxel.de

 

Parkour und Streetfotografie
Noch bis zum 5. Juli können Abenteurer oder Fotografen an dem Workshop „Parkour und Streetfotografie“ teilnehmen. Treffpunkt für die akrobatisch-sportliche und künstlerische Herausforderung ist das Jugendzentrum BoGi’s Café, Leonhardstraße 2. Freitags von 16.30 bis 18.00 Uhr neue Grenzen finden und Freiheiten erfahren: Im Parkour geht es darum, zu erfahren, wie Hindernisse leicht überwunden werden können. So geht man nicht den „einfachen“ Weg, um von A nach B zu kommen, sondern entdeckt neue Wege als akrobatisch-sportliche Herausforderung. Unter professioneller Anleitungen lernen Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Fortbewegungsart „Parkour“ kennen. Zusätzlich haben weitere Teilnehmer die Möglichkeit sich für den Workshop „Streetfotografie“ anzumelden und in bewegten Bildern und Filmen den „Parkour“ zu dokumentieren. Künstlerische Aufnahmetechniken und Verarbeitung des ausgewerteten Materials bis zu Ausstellungsreife sind Ziel des Kombi-Workshops.
Termine: freitags 01.3., 29.3., 10.5., 07.6., 05.7. immer von 16.30 bis 18.00 Uhr (Treffen um 16.00 Uhr)
Anmeldung notwendig: Tel. 02305 / 9208598 oder per Mail an jugendzentrum-Bogis@castrop-rauxel.de.

 

Street Art Graffiti und Action Painting
Am Samstag, 6. April, kann beim Kulturrucksack actionreich gemalt werden. Der Street Art Künstler Jay B. zeigt im Marcel-Callo-Haus, Widumer Straße 19, von 11.00 bis 16.00 Uhr wie es geht. Action Painting beschreibt die spontane Malerei. Ohne jegliche Einhaltung von Formvorgaben oder Regeln kann eine Leinwand gestaltet werden. Gemalt wird an dem Tag im Team auf beliebig großen Leinwänden. Von rhythmischer Musik begleitet, sind der Kreativität dabei keine Grenzen gesetzt. Auch Graffitis können direkt frei auf die Wand gemalt werden oder mit Schablonen vorbereitet werden. Anmeldungen unter Tel. 02305 / 41545 oder per E-Mail an marcelcallohaus@gmail.com.

 

Weitere spannende Projekte
Außerdem werden kreative Workshops zur Druckkunst, Acrylmalerei und Pop, Rock und Samba angeboten. Die beliebten Manga-Workshops stehen erst wieder in der zweiten Jahreshälfte im Café Q, Wartburgstraße 115 und im Café Frosch, Am Weißdorn 2a, auf dem Programm.

Mehr Informationen zum Programm gibt es im

DownloadDokument