Startseite | Stadt Castrop-Rauxel

Castrop-Rauxel.de aktuell

Überschrift
Sommertouren mit B├╝rgermeister Rajko Kravanja
Bild
Wandertour mit Bürgermeister Rajko Kravanja und SGV Castrop-Rauxel
Einleitungstext

Auf dem Fahrrad oder zu Fuß: Bei den Sommertouren 2019 besuchten Castrop-Rauxeler gemeinsam mit Bürgermeister Rajko Kravanja interessante Orte unserer Stadt. Im Vordergrund stand dabei auch in diesem Jahr der Dialog und so tauschten sich die Teilnehmer angeregt mit dem Bürgermeister unter anderem über verschiedene kommunale Themen aus.

Fortsetzungstext

Bei der Radtour starteten rund 30 Teilnehmer unter Leitung des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) vom Rathaus aus in Richtung Henrichenburg. Vorbei an Schloss Bladenhorst erfuhren die Radler am Landschaftsarchäologischen Park Henrichenburg mehr über den geplanten Brückenbau, der künftig Henrichenburg mit dem neu entstehenden Natur- und Wasser-Erlebnispark verbinden wird. Durch ruhige Straßen in Ickern führte der Weg zurück zum Europaplatz. Auch zur Feierabendwanderung mit dem SGV Castrop-Rauxel lud Bürgermeister Rajko Kravanja ein. Im Mittelpunkt der Tour stand die Sanierung der ehemaligen Deponie Brandheide, über die der stellvertretende EUV Vorstand Thorsten Werth-von Kampen viel Wissenswertes zu berichten wusste.

Bürgermeister Rajko Kravanja freute sich sehr über die rege Teilnahme an beiden Touren und betonte: „Es ist wichtig, auch außerhalb des Rathauses miteinander ins Gespräch zu kommen. Beim gemeinsamen Radfahren oder Wandern in lockerer Runde kann man einfach mal so miteinander plauschen oder aber wichtige kommunale Themen ansprechen. Dabei erhalte ich auch viele Ideen und Anregungen durch Bürgerinnen und Bürger, die ich für mich mitnehmen kann.“

Auch weiterhin sucht Bürgermeister Rajko Kravanja verstärkt den persönlichen Kontakt zu den Bürgern. Unter dem Motto „Sie kochen den Kaffee, ich bringe den Kuchen“ besucht er deshalb auch in diesem Jahr Castrop-Rauxelerinnen und Castrop-Rauxeler, die ihn zu sich nach Hause einladen. Für die „Kuchentreffen“ können sich Bürgerinnen und Bürger ab sofort unter buergermeister@castrop-rauxel.de oder über 02305 / 106-2101 anmelden.