Startseite | Stadt Castrop-Rauxel

Castrop-Rauxel.de aktuell

Überschrift
Wegen Coronavirus: Steuererleichterungen für lokale Betriebe
Bild
Virus Foto Pixabay
Einleitungstext

Auch in Castrop-Rauxel stellt die Corona-Krise die Unternehmen und Betriebe vor existenzielle Belastungsproben. Behördlich angeordnete Geschäftsschließungen, damit wegfallende Kunden und Endabnehmer sowie unterbrochene Dienstleistungs- und Lieferketten führen bereits jetzt in vielen Unternehmen zu massiven und damit existenziellen Liquiditätsproblemen.

Bürgermeister Rajko Kravanja hat daher gemeinsam mit Stadtkämmerer Michael Eckhardt Steuererleichterungen beschlossen, um die Liquidität lokaler Unternehmen und der mit ihnen verbundenen Arbeitsplätze zu stärken und zu sichern. Ab sofort kommt die Stadtverwaltung den von der Krise betroffenen Unternehmen mit zinslosen Steuerstundungen der Gewerbesteuer und der Vergnügungssteuer sowie der Herabsetzung von Vorauszahlungsbeträgen der Gewerbesteuer entgegen.

Fortsetzungstext

Die entsprechenden Anträge auf Stundung der Gewerbesteuer und/oder Herabsetzung von Gewerbesteuer-Vorausleistungen sowie auf zinslose Stundung der Vergnügungssteuer können betroffene Unternehmerinnen und Unternehmer im „Bürgerservice A bis Z“ unter „Gewerbesteuer“ bzw. „Vergnügungssteuer“ herunterladen.

 

 



Wetterwarnung (FROST)
Amtliche WARNUNG vor FROST für den Zeitraum ab 29.11.2020 19:00 Uhr -30.11.2020 11:00 Uhr