Startseite | Stadt Castrop-Rauxel

Castrop-Rauxel.de aktuell

Überschrift
Spielplatz-Aktionen für attraktive Abenteuerflächen
Bild
Ausschnitt aus dem Plakat Spielplatzbewertung
Einleitungstext

Aktuell läuft die erste große Bewertungsaktion, in der alle Kinder und Jugendlichen herzlich eingeladen sind, sämtliche Spielplätze im Stadtgebiet zu beurteilen. Dazu sind an den Spielplatz-Eingängen Plakate mit einem QR-Code zu finden, über den ein Bewertungs-Tool eines Castrop-Rauxeler Unternehmens erreicht wird. Online kann der jeweilige Spielplatz dann mit einem von vier unterschiedlichen Smileys bewertet werden.

Fortsetzungstext

Toben, Klettern, Sandbauwerke errichten – Zeit auf einem der 37 Spielplätze der Stadt zu verbringen, ist ein wichtiger Ausgleich für kleine und große Kinder, gerade in der aktuellen Pandemiezeit mit ihren notwendigen sozialen Beschränkungen. Um die Abenteuerflächen im Stadtgebiet noch attraktiver zu gestalten, realisiert der Bereich Jugendförderung in Zusammenarbeit mit der Spielplatzkommission und dem Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa) mehrere Mitmachaktionen. 

„Nicht nur als Bürgermeister, sondern auch als Vater zweier Kindergartenkinder, bin ich froh, dass wir in diesem Jahr so viele tolle Projekte umsetzen können“, freut sich Bürgermeister Rajko Kravanja. „Gerade Kinder benötigen in dieser schwierigen Zeit unsere städtischen Spielplätze.“

Neben der Spielplatzbewertung über den QR-Code auf den Plakaten vor Ort können Sie zusätzliche Anregungen, Ideen, Kritik und Mängel über den Ideen-Melder der Cas-APP oder über dne Link www.castrop-rauxel.de/anliegen abgeben.

Auf Basis der Ergebnisse der Abstimmung mit Smileys wird die Spielplatzkommission, bestehend aus politischen Vertretern, Verwaltungsmitarbeitenden und dem KiJuPa, im Frühsommer sämtliche Spielplätze begehen und deren Zustand fachlich beurteilen, um so Handlungsbedarfe für eine mittel- und langfristige Maßnahmen- und Finanzierungsplanung zu priorisieren.

Hier finden Sie alle Castrop-Rauxeler Spielplätze auf einen Blick.



51(EXTREME HITZE)
Amtliche WARNUNG vor extremer HITZE für den Zeitraum ab 18.06.2021 11:00 Uhr -18.06.2021 19:00 Uhr