Kopfbild-Castrop-Rauxel
 
Startseite > Bürgerservice, Politik und Verwaltung > Politik > Wahlen und Abstimmungen > _Wahlen aktuell

Termine und Daten

 

 

07.02.1992: Mit Vollendung des 18. Lebensjahres kann man gewählt werden (passives Wahlrecht)

07.02.1994: Mit Vollendung des 16. Lebensjahres kann man wählen (aktives Wahlrecht)

07.02.2005: Fünf Jahresfrist für eingebürgerte Deutsche, wenn sie sich in das Wählerverzeichnis eintragen lassen und bei den Wahlen zum Integrationsrat mitmachen wollen

07.02.2009: Die Wahlberechtigung ist zusätzlich an einem mindestens einjährigen rechtmäßigen Aufenthalt in der Bundesrepublik gekoppelt.

07.11.2009: Letzter Tag des Zuzuges nach Castrop- Rauxel , um die Wählbarkeit (passives Wahlrecht) zu erlangen.

21.12.2009; 18:00 Uhr: Letzter Zeitpunkt um die Wahlvorschläge einzureichen.

12.01.2009: Der Wahlausschuss entscheidet über die Zulassung der Wahlvorschläge.

18.01. bis 22.01.2010: Das Wählerverzeichnis kann während der Öffnungszeiten im Wahlbüro eingesehen werden.

22.01.2010: Bis spätestens zum 16. Tag vor der Wahl müssen Wahlberechtigte in Castrop- Rauxel ihren Wohnsitz genommen haben.

26.01.2010: Letzter Tag, um sich als "Deutscher" in das Wählerverzeichnis eintragen zu lassen.

07.02.2010: Wahltag! Von 8 Uhr bis 18 Uhr kann in den fünf Castrop-Rauxeler Wahllokalen, gewählt werden. Der genaue Ort ist auf der Wahlbenachrichtigungskarte angeben, die jedem Wahlberechtigten zugeschickt wird.