Castrop-Rauxel.de aktuell

Bild
Einleitungstext

Mit den Folgen des Unwetters vom Pfingstmontag werden die Castrop-Rauxeler Bürgerinnen und Bürger noch eine Weile leben müssen. Das Betreten der Waldgebiete bleibt untersagt, und auch Grünanlagen wie der Stadtgarten oder das Rennbahngelände sowie Teile der Friedhöfe Ickern und Habinghorst sind immer noch geperrt.

 
Bild
Einleitungstext

Der zweite Bauabschnitt des Ausbaus der Vinckestraße steht unmittelbar bevor. Die Arbeiten beginnen am Montag, 11. August. Im Zuge der Baumaßnahme wird die Vinckestraße zwischen Winterslake und Vinckeplatz - ähnlich wie im ersten Bauabschnitt - halbseitig gesperrt. Die Busse in Fahrrichtung Dortmund werden entsprechend umgeleitet.

 
Bild
Einleitungstext

Bürgermeister Johannes Beisenherz lädt gemeinsam mit dem ADFC und dem SGV alle Bürger, Besucher und Freunde von Castrop-Rauxel zu seinen Sommertouren 2014 ein: am Freitag, 8. August, zu einer Wanderung und am Freitag, 15. August, zu einer Radtour.

 
Bild
Einleitungstext

In den Sommerferien vom 7. Juli bis 19. August muss sich kein Kind in Castrop-Rauxel langweilen. Denn die Auswahl im 26. Casterix-Ferienprogramm ist wieder riesig. Das Team Jugendarbeit der Stadt und viele Kooperationspartner bieten jede Menge Projekte, Ausflüge, Freizeiten, Sportangebote und Tagesprojekte an – über die gesamten sechs Ferienwochen verteilt.

 
Bild
Einleitungstext

Das neue 128-seitige Programmheft der Volkshochschule mit allen Bildungsangeboten von September 2014 bis Juni 2015 liegt an vielen Stellen im Stadtgebiet aus und steht auch als Download zur Verfügung. Sieben VHS-Studienbereiche bieten darin wieder eine Fülle an Kursen und Workshops für Jung und Alt an. Darunter finden sich zahlreiche bewährte und beliebte Angebote, aber auch viel Neues.

 
Bild
Einleitungstext

Die Aktion „Kuscheltonne“ gibt Spielzeug und Stofftieren ein neues Zuhause. Vom 18. August bis 5. September sammelt der EUV Stadtbetrieb in Kooperation mit der Ortsarbeitsgemeinschaft der Verbraucher Castrop-Rauxel und der Verbraucherzentrale gut erhaltene Spiele, Spielzeug und Kuscheltiere, die dann zum einen Teil an die Caritas - für bedürftige Kinder in Castrop-Rauxel - und zum anderen Teil an die Castrop-Rauxeler Stiftung „Menschen in Not“ - für Kinder in Russland und Bosnien - gehen.

 
Bild
Einleitungstext

In den letzten Monaten hat die Untere Denkmalbehörde der Stadt intensiv an der Fortschreibung der Denkmalliste gearbeitet und die einzelnen Bau-, Boden- und Gartendenkmäler in ihren Inhalten überprüft und aktualisiert.

 
Bild
Einleitungstext

Nach den Kommunalwahlen hat die Politik die ersten Entscheidungen für die Wahlperiode von 2014 bis 2020 getroffen. Der Rat der Stadt hat in seiner Sitzung am 26. Juni die Bildung der Ausschüsse beschlossen. Neu eingerichtet wurde ein Ausschuss für Wirtschaftsentwicklung. Zudem gibt es jetzt einen Ausschuss für Bürgerbeteiligung und Stadtteilentwicklung. Dieses Gremium soll künftig in den Stadtteilen Castrop-Rauxels tagen.

 
Bild
Einleitungstext

Der unterirdische Vortrieb des Abwasserkanals Emscher auf Castrop-Rauxler Stadtgebiet schreitet weiter voran: Aktuell hat die Emschergenossenschaft bereits 2964 Meter von rund 7600 Meter des „Emscherschnellweges unter Tage“ in Castrop-Rauxel verlegt.

 
Bild
Einleitungstext

Die vierte Elternuniversität lädt am Samstag, 13. September, Mütter und Väter sowie pädagogische Fachkräfte ein. Die Themen der zahlreichen Workshops sind auch in diesem Jahr wieder breit gefächert.

Von den ersten Lebensjahren bis zum Übergang in den Beruf stellen Kinder ihre Eltern vor unzählige Herausforderungen, die sich mit der nötigen Gelassenheit und fundiertem Wissen meistern lassen.

 
Bild
Einleitungstext

Zum Kanaljubiläum hat der Arbeitskreis „KulturKanal“ der VHS in Kooperation mit dem Stadtarchiv die Geschichte des Kanals zwischen Henrichenburg und dem Herner Meer sowie den Strukturwandel im Umfeld des Rhein-Herne-Kanals recherchiert, dokumentiert und präsentiert sie noch bis zum 31. Juli in der Riad Gastronomie, Wartburgstraße 281. Der Eintritt ist frei.

 
Bild
Einleitungstext

Beim dritten !SING - DAY OF SONG am 27. September singt natürlich auch Castrop-Rauxel wieder mit. Die Vorbereitungen für die ruhrgebietsweite Veranstaltung laufen in der Europastadt bereits auf Hochtouren.

 
Bild
Einleitungstext

Hier finden Sie alle Information zu den Planungen für die Umgestaltung des Castroper Altstadtmarktes. Mit der Neugestaltung des Castroper Marktplatzes befassten sich im März der Betriebsausschuss 3 (Stadtentwicklung, Bau und Verkehr) und der Rat der Stadt. Eine Entscheidung traf die Politik bisher nicht.

 


Neue Suche